Strom » Stromausfall - Gründe und Folgen

stromausfall-gruende-und-folgen.jpg

Zu einem Stromausfall kann es schnell mal kommen und das nicht nur in einem einzelnen Haushalt, sondern flachendeckend; in einer Straße, einem Ort oder sogar einem Staat. Letzteres ist zwar selten der Fall, aber es ist in der Vergangenheit bereits mehrfach zu einem solch großen Stromausfall gekommen.

Die Gründe für einen Stromausfall sind sehr vielseitig. Auf der einen Seite kann einfach eine Unterbrechung der Stromversorgung kommen, an der meist Defekte an den komplizierten Leitungen und Anlagen schuld sind. Auf der anderen Seite kann es durch ein Ungleichgewicht in der Stromproduktion zu einem Stromausfall kommen und auch ungewohnt hohe Verbrauchszeiten können einen Stromausfall hervorrufen.

Ebenso vielseitig wie die Gründe sind auch die Folgen von einem Stromausfall. Tritt der Stromausfall ein, muss zunächst für Licht gesorgt werden, was durch Kerzen noch recht einfach zu realisieren ist. Kritischer wird es, wenn der Strom für einen längeren Zeitraum ausfällt. Nicht nur die Versorgung mit Licht läuft für den Stromkreislauf, auch TV und Radio, Heizungen, Kochgelegenheiten und vieles weitere mehr. Es kann auch ein großer wirtschaftlicher Schaden, durch die Vernichtung von Daten auf Großrechnern entstehen. Als Horrorszenario ist ein tagelanger Stromausfall anzusehen, denn er kann im schlimmsten Fall zu einem Zusammenbruch eines ganzen Landes führen.

Bildquellenangabe: holdosi (Máté Holdosi) / pixabay.com

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?