Webhosting » Wer ist die Denic?

wer-ist-die-denic.jpg

Bei der DENIC, die korrekt DENIC eG heißt, handelt es sich um eine zentrale Registrierungsstelle für alle Domains unterhalb der Top Level Domain .de. Die Denic ist auf der einen Seite für den Betrieb verantwortlich und auf der anderen Seite für die technische Stabilität, die eine der wichtigen Ressource des deutschen Internets darstellt. Für die Verwaltung der Domains stellt die DENIC ein automatisches elektronisches Registrierungssystem zur Verfügung. Ferner betreibt das Unternehmen ein weltweites Netz von Nameservern. Somit ist sichergestellt, dass die weit mehr als 14 Millionen .de-Domains auf der ganzen Welt und 24 Stunden am Tag erreichbar sind. Durch die Informationen auf der Webseite von DENIC will das Unternehmen eine Hilfestellung durch Verwaltung von Domains geben und die Verständlichkeit dieser Verwaltung verbessern. Internetnutzer finden auf der Webseite alle wichtigen Informationen zur Registrierung und natürlich zu Verwaltung von .de-Domains. Detailliert erläutert werden auch unterschiedliche Abläufe wie z.B. den Providerwechsel oder das TRANSIT-Verfahren und man erfährt mehr über ENUM und seine Vorteile. Im Bereich Hintergrund gibt die DENIC viele Informationen zu Domains, wie bspw. zur Funktion des Domain Name Systems (DNS) und zu den Standorten der Nameserver von DENIC. Des Weiteren werden Grafiken und statistische Auswertung zur Entwicklung der registrierten .de-Domains bereitgestellt.

Bildquellenangabe: anbieterwahl.de

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Das könnte Sie auch interessieren: